CHINCHILLA INTERNATIONAL seit 2005 CI

INFORMATION, WISSEN, NEWS aus der CHIN WELT zur ARTGERECHTE (REN) HALTUNG von CHINCHILLAS
www.chinchilla-international.com CI www.chinchilla-information.com

Aktuell

Nahrungs-Bedarf JUNGTIER, Ã?LTERE Chinchillas

Posted on August 13, 2011 at 12:05 PM

Tiere haben in unterschiedlichen Lebensphasen einen unterschiedlichen Bedarf in der Ernährung. Das weiss man seit langem aus der Tierzucht bei Pferden, usw. Nun findet dieses Wissen auch Eingang in die Entwicklung von schonend hergestellten Alleinfutter Mitteln für Chinchillas durch Fachleute. 

Zwei Produkte wurden in ChinCitta getestet. Einmal für ÄLTERE Chinchillas und Chinchillas mit ZAHNPROBLEMEN (in unserem Fall nach ZAHNKORREKTOREN). Zum anderen ein Produkt speziell für JUNGTIERE in der Wachstumsphase. Produkt-Vorstellung und unseren Einschätzung und Erfahrungen damit finden Sie > HIER

3 neue Mythen zur Ernährung von Chinchillas

Posted on August 7, 2011 at 4:20 PM

Der berühmte Mythen-Thread von CI hat an dieser Stelle 3 neue Blüten im Bereich der Urban Legends rund um die Chinchilla Ernährung hinzu gewonnen. Siehe: 

Chinchilla Mythen

BUNNY Chinchilla Traum Kräuter Trimello Pellets

Posted on August 7, 2011 at 3:40 PM

... und noch eine weitere Alternative zu Pelzzucht-Industrie-Pellets auf dem Markt, für alle, die (noch) nicht ganz auf Chinchilla Pellets verzichten möchten. 

Auf CI demnächst im Test: BUNNY Chinchilla Traum Kräuter Trimello Pellets

in der aktuellen Zusammensetzung.

Siehe dazu das neue Kapitel auf CI, das verschiedene Pellet Zusammensetzungen (Früher & Heute) auflistet, wie man sie vielleicht nicht überall findet. Hier geht's zur Liste : CI NAHRUNG > Pellets >> PELLET-ZUSAMMENSETZUNGEN (früher & heute). Die Liste wird laufend ergänzt, inkl. Feedback rund um CI, ChinCitta Erfahrungen ...


Versele Laga Chinchilla Complete Pellets

Posted on August 5, 2011 at 4:05 PM
Hier eine weitere Variante von Pellets auf dem Markt, für alle, die (noch) nicht ganz auf Chinchilla Pellets verzichten möchten.  Siehe dazu das neue Kapitel auf CI, das verschiedene Pellet Zusammensetzungen (Früher & Heute) auflistet, wie man sie vielleicht nicht überall findet. 

Auf CI derzeit im Test: Versele Laga Chinchilla Complete Pellets

Hier geht's zur Liste : CI NAHRUNG > Pellets >> PELLET-ZUSAMMENSETZUNGEN (früher & heute). Die Liste wird laufend weiter ergänzt, inkl. Feedback und CI, ChinCitta Erfahrungen ...

Gutes Heu 2011 - 2012

Posted on July 26, 2011 at 2:52 AM

Gutes Heu ist ein unersetzlich wichtiger Bestandteil in einer gesunden Chinchilla Ernährung. Die Qualität ist entscheidend für den Nutzen. Und gutes Heu ist nicht immer leicht zu bekommen. Zudem kann die Ernte von Jahr zu Jahr (Sonne, Regen, Radioaktive und andere Verschmutzungen, etc.) auch auf ein- und demselben Anbau-Gebiet unterschiedlich ausfallen. 

2011 gab es laut Aussagen von Bauern bisher nur 2 wirklich optimal gute Ernte-Tage für Heu in vielen Regionen Deutschlands. Die Einbussen in der Heu-Ernte werden mittlerweile auf - 40% im deutschlandweiten Durchschnitt von landwirtschaftlichen Experten und Bauern geschätzt. (Das betrifft auch unsere Chinchilla Haltung. Egal ob Pellet-Heu Fütterung oder pelletfreie Fütterung. Auch Pellets bestehen zum wesentlichen Anteil aus Heu in zermahlen und gepresster Form). Ich arbeite zeitweise auf Gütern mit rund 40 Pferden, und bereits jetzt ist es trotz bester Verbindungen zu Lieferanten immens schwer noch gutes Heu zu bekommen. Man muss kein Hellseher sein, um angesichts dieser Ausgangslage zukünftige Engpässe in der Heu-Versorgung über die Winter- und Monate bis zur nächsten Heuernte vorher zu sehen. Dieser Umstand wird auch Heu-Anbieter und Chinchilla-Haltungen tangieren, die auf hohe Heu-Qualität besonderen Wert legen.

Unser CI Tipp: Kaufen Sie JETZT bereits "gutes und bewährtes" Heu für Ihre Chins auf Vorrat, um gut über den Winter und bis in den nächsten Sommer zu kommen. Achten Sie auf optimale Lagerung! Auch ChinCitta hat bereits aus unseren beiden bewährten Quellen Sonderbestellungen von bis zu 20 Säcken in Auftrag gegeben. ;-)

Übrigns, wer sich mit der Materie noch tiefer beschäftigt findet noch einen weiteren Grund für die Voraus-Planung. Denn nicht nur in südlichen Ländern, sondern auch in Deutschland die alamierende Rückmeldung von Imkern, daß ihre Bienen diese Saison nicht ausfliegen. Ohne Biene keine Bestäubung, ohne Bestäubung keine Blütenvielfalt. Ohne Blütenvielfalt keine gesunde Gras- und Arten-Vielfalt im Heu. Angesichts dieser zunächst klein scheinenden Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem kann eine Voraus-Planung auch für unseren Flauschnasen im Bereich Heu-Versorgung nicht schaden. Nur eine Idee!

Mehr Information zu Heu in der Chinchilla Ernährung finden Sie auf CI unter > Nahrung > HEU

EinPellet Chin Ergänzungsfutter

Posted on July 23, 2011 at 7:52 AM

Für alle, die (noch) nicht ganz auf Chinchilla Pellets verzichten möchten und/oder ihre restliche Fütterung zu den Pellets besser abstimmen möchten, wurde auf CI ein Kapitel mit verschiedenen Pellet Zusammensetzungen (Früher & Heute) eingerichtet. 

Als erstes findet sich ein relativ neues Produkt : Das EinPellet Chin Ergänzungsfutter auf der Liste, inkl. einer ersten Beurteilung seitens CI. 

Hier geht's zur Liste der PELLET-ZUSAMMENSETZUNGEN (früher & heute) im ÜBERBLICK. Die Liste wird noch weiter ergänzt, inkl. Feedback und CI, ChinCitta Erfahrungen ...

Neues Chinchilla Schutz Forum

Posted on July 23, 2011 at 4:35 AM

Die deutsch-sprachige Chinchilla Szene hat ein neues Forum mit dem Schwerpunkt SCHUTZ von Chinchillas in Natur und als Heimtier.

Das Chinchilla-Schutz-Forum -> www.chinchilla-scientia-forum.de/


Dieser thematische Schwerpunkt liegt auch seit Jahren direkt im Fokus der CI Projekte :  ChinCitta, Chinchilla-International, Chinchilla Verhalten und uns persönlich sehr am Herzen. Das Projekt entspringt der Initiative von Chinchilla Scientia und dessen bereits früher angegliederten Forum.


Hier der neue Link in unserer CI Link Sammlung: 

Das Chinchilla Network Deutschland -> www.chinchilla-network.de


Wir freuen uns über jede Initiative, die nicht das Hauptaugenmerk auf die lebensverkürzende Hobby-Zucht Trends wie Farb- und Mutations-zucht Beratung zum Fokus hat - sondern gesündere und breitere Visionen für unsere Chinchillas.

Wir wünschen der Initiative viel Erfolg!

Was ist angeboren - was ist erlernt im Chin Verhalten?

Posted on June 8, 2011 at 9:13 AM
www.chinchilla-verhalten.de CV wagt sich auf neues Gebiet und einen weiteren Schritt in der speziefischen Chinchilla Verhaltensforschung mit der Frage:

Was ist beim Chinchilla im Verhalten angeboren oder erlernt?

Die Frage taucht auf dem Internet immer wieder auf . Sie wird auf CV Chinchilla Verhalten - der Info-WebSite speziell zum Verhalten von Chinchillas -  erstmals in den Grundzügen differenziert und in einem ersten Schritt anhand von Kategorien näher geklärt. Zu Beginn wird die Fragestellung grundsätzlich erörtert, Fachbegriffe eingeführt und dann konkret zum Chinchilla in seinen Verhaltensweisen und Verhaltensbeschreibungen dargestellt
  • was ist Instinkt und was ist Erlernt,
  • was ist das Art-speziefische in den Verhaltensweisen bei Chinchillas,
  • was ist individueller Charakter (anhand von Beispielen).

Im Anschluss daran erfolgt ein kurzer Überblick über die praktischen Konsequenzen und Tipps für einen optimierten Umgang und Haltung von Chinchillas.

Die ersten Einträge und die grundsätzliche Einteilung von Chinchilla Verhaltensweisen ANGEBOREN vs ERLERNT finden Sie bereits auf CV im Kapitel AUSDRUCKSVERHALTEN >> unter ANGEBOREN ODER ERLERNT

Die Rubrik befindet sich gerade im Aufbau. Fotos folgen....

Einblick in ChinCitta

Posted on February 1, 2011 at 7:35 AM

ChinCitta hat seinen Ursprung 2001. Seither hat sich viel verändert in meinem Wissen, meiner Einstellung und in meiner Haltung. Siehe:


 ChinchillaInternational -> ChinCitta


Hier finden Sie ein paar Einblicke in die Entwicklung von 2001 - 2011 in ChinCitta, Daten zu Altersstruktur, Lebenserwartung, Haltung usw. ebenso wie das bisherige Ergebnis und Auswirkung auf meinen Umgang, Wahrnehmung und das Verhalten meiner Chinchillas. 


BESs

Keine Haltung ist perfekt. Ich und meine geliebten Flauschnasen arbeiten (und Knabbern) weiter daran ... auf dem Weg zu einer artgerechteren Liebhaber-Haltung in ChinCitta. ;)

ChinsSpace - Urheberrecht. RICHTIG IST !

Posted on December 25, 2010 at 4:32 AM

Die Website CHINSSPACE beinhaltet leider an vielen Stellen massive Urheberrechtsverletzungen gegen CI. So werden ganze Textpassagen, Kapitel, Forumlierungen von CI genutzt ohne entsprechende (c) Kennzeichnung - und dort als scheinbar "eigenes" Wissen veröffentlicht.

 

Der Betreiber wurde MEHRFACH persönlich angeschrieben und auf die zig-fachen Urheberrechtsverletzungen hingewiesen.

Ebenso wurde auf die Konsequenzen hingewiesen (wie u.a. eine öffentliche Richtigstellung). Es wurde ihm sogar das Angebot gemacht die Inhalte auf legale Weise zu nutzen und die allgemein üblichen Voraussetzungen dafür konkret genannt (Namensnennung, aktive Verlinkung). Leider wurde dem auch nach mehreren Wochen gar nicht, lückenhaft oder nur unzureichend nachgekommen.

 

Wir möchten darauf hinweisen, daß eine Reihe der Inhalte der genannten Seite zurück geht auf ORIGINAL Texte von CI.

Dies ist auf der genannten Seiten in den meisten Fällen nicht korrekt angegeben.


Vorsicht

Hinweis für seriöse Website Betreiber zum Chinchilla

Jeder, der Seiten mit Urheberrechtsverletzungen verlinkt macht sich potentiell strafbar.


*   *   *


JEDER seriöse Betreiber von InfoSeiten Non-Profit kennt es, man bemüht sich gute, seriöse Info professionell zu liefern. Und jeder kennt den Frust, wenn sich Dritte leichtfertig darüber hinweg setzen. Leider kommt das immer wieder mit Regelmäßigkeit vor. Deshalb wurde jetzt analog zu professionellen Publikationen die Rubrik "Öffentliche Richtigstellung" eingeführt. 


 --> AKTUELL --> "Richtig ist"


Diese Rubrik dient ausdrücklich nicht dazu jemanden persönlich an den Pranger zu stellen, sondern sachlich nicht korrekte Darstellung(en) zu CI in der Öffentlichkeit zu korrigieren. 


BESs

BESs

*   *   *

FOREN Links gel?scht

Posted on December 15, 2010 at 7:09 AM

Zwei Links aus der CHINCHILLA NETWORK Liste wurden gelöscht. 

  • dasheimtierforum
  • dasHaustierForum 

 Die ausschlaggebenden Kritierien für die Löschung:


- keine reinen Chinchilla Foren

- geringe Aktivität bzw. Inaktivität in den Chinchilla Rubriken


Siehe: www.chinchilla-network.com

Chinchilla DOLMETSCHER boomt

Posted on October 25, 2010 at 3:37 PM
"Chinchillas Besser Verstehen" unter diesem Motto entstand die erste Website, die sich ausschließlich dem VERHALTEN von Chinchillas widmen: www.chinchilla-verhalten.de Verständnis und Wissen ist die Grundlage für eine artgerechte Haltung. Diese Einsicht gewinnt immer mehr Anhänger auch auf dem Internet. Und so boomt der Trend zum Dolmetscher Feature. 

Ursprünglich geht die Idee eines Dolmetscher für Chinchilla Verhalten, Körpersprache usw. zurück auf das 2008 erschienene Buch CHINCHILLAS von Dr. med. vet. Juliana Bartl (siehe S. 14 a.a.O.). Wir haben die Idee mit Ihrer Erlaubnis aufgegriffen und 2008 erstmals  - unter ausdrücklicher Berufung auf das Original im Print Format - auf dem Web umgesetzt. Und scheinbar hat Chinchilla International CI Information Chinchilla damit wieder eine Vorreiter Rolle bzw. einen neuen Trend gesetzt. Den Anschein hat es jedenfalls, wenn man einen Blick aktuelle in die Online Chinchilla Szene wirft.

Seither finden sich in der Nachfolge z.B. folgende Dolmetscher Versionen zum Chinchilla :
  • Verhaltensdolmetscher auf Chinsspace *
  • Körpersprache-Dolmetscher auf Chinchilla Scientia
Wer gerne die erste und ursprüngliche INTERNET Version auf dem deutschen Web nachlesen möchte, der kann dies tun unter
www.chinchilla-dolmetscher.de

* Achtung! Die Seite Chinsspace beinhaltet bis dato - trotz 2-maliger (freundlicher) Benachrichtigung - immer noch Urheberrechtsverletzungen gegenüber Chinchilla International CI Information Chinchilla. Siehe z.B. Kopie der Information zum Chinchilla Sand DAS ORIGINAL auf CI Sand und ChinsSpace Sand Informationen.


Kastration und Sterilisation beim Chinchilla

Posted on September 18, 2010 at 2:48 PM
Kastration und Sterilisation sind immer wieder kehrende Themen in der Haltung von Tieren in Gefangenschaft, so auch bei Chinchillahaltern. CAM / CI hat unseres Wissens nach erstmals auf einem deutsch-sprachigen Forum eine klare Definition und Differenzierung, sowie internationale Perspektiven aus Theorie und Praxis zum Thema beigetragen. Bis heute werden diese medizinisch-operativen Eingriffe beim Chinchilla noch vorwiegend unter medizinischen Gesichtspunkten besprochen, aber relativ selten vor dem Hintergrund von Verhalten beim Chinchilla. Auf dem Wissens- und Infoportal Chinchilla-Verhalten.de bildet diese Perspektive den Schwerpunkt. Zudem werden erstmals auf einer deutschen Web eigene Kapitel zu FRÜH-Kastration und SPÄT-Kastration auf einer Info-Seite geboten. 

Hier eine Überblick über unsere Themen auf CV:
  • DEFINITION : KASTRATION VS. STERILISATION 
  • WANN IST EINE KASTRATION SINNVOLL??
  • WANN IST DER RICHTIGE ZEITPUNKT?
  • VERÄNDERT SICH DANACH DAS VERHALTEN?
  • FRÜH-KASTRATION BEIM CHINCHILLA BÖCKCHEN
  • SPÄT-KASTRATION BEIM CHINCHILLA BÖCKCHEN
Weitere Informationen auf www.chinchilla-wissen.com > Domestikation >> Kastration

ApfelSAFT, ApfelSPALTE, Rosine

Posted on September 7, 2010 at 10:11 AM

Wozu und wofür?


2003 postete ich zum ersten Mal auf einem deutschen Chinchilla Forum den Tipp von US -Züchter mit dem Apfelsaft. Damals noch böse beargwöhnt und kritisiert, gehört heute dieser und andere Tipps zum Basis-Wissen auf vielen Info-Seiten zum Chinchilla.


Trotz der vielen Jahre seit dem ersten Posting und der weiten Verbreitung wird scheinbar durch die Internet-Flüsterpost immer wieder mal das ein- oder andere verwechselt. Leider geschieht dies sogar noch ab und an in Überblicks-Beiträgen.  

 

Da ich (cam) für den Tipp mit dem Apfelsaft für die deutsche Chinchilla Szene ursprünglich verantwortlich bin, fühle ich mich natürlich auch mit verantwortlich für eine richtige, korrekte und hilfreiche Weitergabe dieser Information beim Info-Sharing in der deutsch-sprachigen Chinchilla Szene. Aufgrund der Verwechslungen, hier nochmal der Einsatz diverser "Hausmittel" aus dem Erfahrungswissen von US-Züchter wie sie es mir anvertraut haben, im kurzen Überblick:

 

Rosine > erhöht den Kalorien-Gehalt der Muttermilch

> dient als Glucose Spender in bestimmten Notfall Situationen

 

Apfel-Saft > regt die Milchbildung bei den Chin Mamies an

> hilft die Medikamente-Gabe zu versüßen

 

Apfel-Spalte > hilft Chinmami nach der Geburt einer Verstopfung durch das Fressen der Nachgeburt vorzubeugen

> dient zur Deckung des Flüssigkeits-Bedarf auf Schauen (wo keine Wasserflasche erlaubt ist)


Die genauen Details zu Form (z.B. ungesüßt, Mischungsverhältnis, usw), Dauer und Einsatz-Möglichkeiten entnehmen Sie bitte den entsprechenden Seiten auf CI.


Quelle: www.chinchillainternational.com > Gesundheit >> Hausmittel, Tipps & Tricks aus dem Erfahrungwissen



Der SCHN?FFELTEST - Vorstufe zur Vergesellschaftung

Posted on September 2, 2010 at 4:29 AM

Seit der ersten Veröffentlichung des sog. SCHNÜFFELTEST für Chinchillas 2004 von cam / CI hat dieser Test zur Feststellung der Verträglichkeit zweier Chinchillas und als Vorstufe zur Vergesellschaftung eine grosse Breitenwirkung erlangt. Dieser einfache Test gehört mittlerweile zum Standard-Repertoire für jeden Chinchilla-Liebhaber-Halter und Züchter.


Diese erste Form zur artgerechteren (sanften) Vergesellschaftung hat bereits vielen Leuten geholfen! Als Entscheidungshilfe für Verpaarungen und als Einsteig für eine sanfte VG Form. Chinchillas, die sich grundsätzlich verstehen und riechen können - und darüber gibt dieser einfach Test bereits erste klare Hinwweise - muß man nicht "zwangs-vergesellschaften"!


Man findet heute auf Internet Foren, InfoSeiten immer wieder zahlreiche Bezugnahmen und Nachfolger. Für die Leser-Freundlichkeit und zur vereinfachte Suche wurde als Leser-Service die originale Darstellung dieses ersten Kompatibilitäts-Tests (= schriftliche Primärquelle) auf Chinchilla International CI Chinchilla Information ein eigenes Kapitel eingerichtet. Nachzulesen unter: Verhalten > Der Schnüffeltest

MUSIK und Chinchillas

Posted on August 27, 2010 at 8:05 AM
Das unter www.chinchilla-verhalten.de > Domestikation zum Heimtier >>Thema Chinchillas und Musik taucht immer wieder auf Foren und im Internet auf. 2003 wurde das Thema erstmals von cam im deutsch-sprachige Web gepostet. Seither kamen weitere Beobachtungen und Erfahrungen hinzu.
  • wie reagieren unsere Chinchillas auf Musik?
  • welche Musik löst welche Reaktionen aus (z.B. Beruhigung, Davonlaufen)?
  • welche Musik und Klangformen, Stimmlagen scheinen unsere Chinchillas zu bevorzugen?
  • wie kann man Musik in der Chinchilla Haltung positiv einsetzen?
Mit diesen und anderen Fragen haben wir uns seit 2001 beschäftigt. Eine Zusammenfassung unserer Beobachtungen, Erfahrungen und Links zu weiteren Perspektiven, finden Sie ab sofort auf CHINCHILLA WISSEN unter www.chinchilla-verhalten.de > Domestikation zum Heimtier >> MUSIK


PIPI-DUSCHE und Urinieren als Teil der Chinchilla Kommunikation

Posted on August 23, 2010 at 8:40 AM

Was hat es zu bedeuten, wenn ein Chinchilla immer auf ein Brett pinkelt? Warum verteilen Chinchillas Pipiduschen?

 

 

  • URIN MARKIEREN
  • HARN SCHNÜFFELN und PRÜFEN
  • PIPI-DUSCHEN
  • URIN KOSTPROBEN

Was haben diese Verhaltensweisen zu bedeuten und warum sind sie Teil des umfassenden sozialen Kommunikations-System unserer Chinchillas? Auf diese und andere Fragen finden Sie jetzt eine Antwort auf CHINCHILLA WISSEN unter :


www.chinchilla-verhalten.de > NATUR >> Körpersprache >>> Urinieren und Pipi-Duschen unserer Chinchillas

MYTHEN, Urban Legends, Internet Sagen rund ums Chinchilla

Posted on August 23, 2010 at 2:27 AM
Nach der Sommerpause hab ich durch die deutsche Chinchilla Internet Szene gebrowsed und finde es ist mal wieder an der Zeit für einen Mythen Thread.

DER ERSTE CHINCHILLA MYTHEN THREAD IN DEUTSCHLAND

CI Chinchilla International hat die Rubrik Mythen rund ums Chinchilla 2005 ganz neu eingeführt für Deutschland. Dieses neue Foren-Topic geht zurück auf die Idee, Kenntnis von Vorbildern aus USA und dem faktischen Thread-Start durch cam. Der erste Chinchilla-Mythen Thread wurde 2005 auf dem Forum Chins_International veröffentlicht, dem Vorläufer des berühmten CI-Forums.  

DER FOKUS AUF CI 

Mythen Topics haben leider die Tendenz schnell zu Läster- und Mob-Threads zu werden. Deshalb werden sie hier auf CI bewußt beschränkt auf den Bereich persönlicher Erfahrungen, Fakten direkt aus ursprünglichen Quellen / Herstellern und fachlicher Definitionen. An der ein- oder anderen Stelle unterlegt mit ein bisschen Humor, Selbstironie und einem kleinen Augenzwinkern.


Viel Spaß beim Lesen!

NESTFL?CHTER und Laufs?ugling - Chinchilla Babies

Posted on August 20, 2010 at 11:35 AM

Unsere Chinchilla Babies sind sog. Nestflüchter und Laufsäuglinge. Was kennzeichnet sie, was unterscheidet sie von Nesthockern, Platzhockern und Traglingen? Das erfahren Sie ab sofort hier auf www.chinchilla-wissen.com > SOZIALVERHALTEN >> Nachwuchs >>> Nestflüchter und Laufsäugling

WHITE TAIL vs CRW Californian Recessive White. Eine Begriffskl?rung

Posted on August 17, 2010 at 9:54 AM
Infos & Fotos zum sog. CRW = Californian Recessive White wurden erstmals - ja, richtig, auf einer CI Plattform 2005 - für Deutschland veröffentlicht.  2008 wurde man in Hobby-Szene-Zucht Kreisen hierzulande verstärkt auf CRW aufmerksam. Kaum 2 Jahre später zeigt sich auf Internet bereits der Kenntnis-Relativismus und die bunte Vielfalt an Bezeichnungen für ein optisches Phänomen. 

Wie der Name bereits sagt, eine Linie aus Übersee, weiss rezessiv. Selten.  Leider wird in Hobbyzucht Kreisen auch nach wie vor viel veröffentlicht (Internet, Selbst-Verlag, Homepages, Foren) und gezüchtet BEVOR die Feinheiten und das Wissen in vollem Umfang zu einem Phänomen in den jeweiligen Hobbyzucht-Zirkeln ermittelt wurden. So entstehen immer die typischen Internet Mythen wie etwa neuerdings im Fall der CRW, daß unterschiedliche Vorstellungen zur Vererbung existieren. Und dann landet man schnell bei einem Sammelsurium von Bezeichnungen, die in (echten) Fachkreisen längst differenziert wurden.


White Tail - Californian Recessive White - Kumulative Vererbung lassen sich heute in der Begriffsgenese und in der Zuchtgeschichte der weissen Chinchilla Linien in Übersee rückblickend klar unterscheiden. Es ist wenig hilfreich, wenn analog zu Farbbezeichnungen auf Hobbylevel wieder die bunte, breite, undifferenzierte Vielfalt auf der Basis von Halbwissen in die Welt getragen wird. Das nützt keinem engagierten Hobbyzüchter.

* * *

Damit Liebhaber-Zuchten und seriöse Mutations-Zuchten in unserer Leserschaft - die als solche verantwortungsvoll erst züchten, wenn sie über das konkrete Wissen verfügen, was sie tun - in der Zukunft nicht nachteilig durch undifferenziert zusammen getragene Infos rund um CRW im Wissen & Tun negativ beeinträchtigt werden, finden Sie auf CI eine kurze Begriffsklärung, Genese und Differenzierung der unterschiedlichen Phänomene und ursprünglichen Gebräuchlichkeit in der internationalen Chinchillazucht


Wer lieber fundiertes Wissen statt Mythen-Bildung verfolgt, der ist herzlich eingeladen hier auf CI zum Thema nachzulesen.